Ich hatte bei Herrin Eva eine 2- stündige NS Session gebucht...

Nachdem ich im SM Keller eingetroffen war wurde ich mit einem coolen Drink von der Herrin und ihrer Sub begrüßt.

An der Theke stand ein sehr großes Glas gefüllt mit NS, da wußte ich was auf mich zu kommt. Nach unserem Small Talk musste ich mich in Latexwäsche einkleiden. Dann wurde mir eine blickdichte Ledermaske angelegt, die an der Mundöffnung ein Rohr nach innen hat. Somit konnte ich meinen Mund nicht mehr schließen. Ich wurde an der Leine in den nächsten Raum geführt, wo ein Wet Pool bereit stand. In diesen mußte ich mich reinsetzen. Plötzlich wurde ein Trichter in meine Mundöffnung geschoben, ich wurde mit Pisse abgefüllt, ohne das ich mich wehren konnte.

Auch plätscherte es über meinen Körper. Langsam füllte sich der Pool und ich schwamm kopmplett in NS. Zwischendurch bekam ich eine Latexmaske. So mußte ich abwechselnd von der Herrin und der Sub ab Quelle trinken.

Zum Abschluss steckten sie mich in einen Käfig mit einem Glas NS. Ich durfte erst wieder raus, wenn ich das Glas komplett leer getrunken habe.

Es war eine geile NS Session mit Herrin Eva und der Sub, die ich sicherlich wiederholen werde.

Mike Rubber